Was ist ein Objekt, ein Objekttyp, eine Leistung eine Verknüpfung…?

1.Mein Objekt - mein touristisches Angebot #

Ein TOURDATA-Objekt, oder auch ein „Datensatz“ ist Ihr Betrieb, oder Ihr Angebot:

  • ein Hotel
  • ein Gastronomie-Betrieb
  • eine Veranstaltung
  • ein POI (Point of Interest)
  • eine Pauschale
  • eine Tour
  • ein Ort
  • eine Region

Ihre touristischen Angebote, werden in einem passenden Objekttyp gespeichert.

Alle Ihnen freigeschalteten Objekttypen finden Sie auf der Startseite, im farbigen Bereich, bzw. links von „Aktuelles“.

Grundsätzlich ist mit Ihrem Login auch festgelegt, welche Objekte Sie sehen, bzw. bearbeiten können,

und damit auch die Objekttypen, die Sie sehen.

Wenn sich Ihre Leistung von einem Hotel, verändert in ein Hotel „mit freizugänglichen Restaurant“ (nicht nur für Hotelgäste!), dann melden Sie das bitte an den TOURDATA&WEB-Helpdesk!

Die zusätzliche touristische Leistung wird dann angelegt und im jeweiligen Objekttyp für Sie freigeschaltet.

2.Wo finde ich mein Hotel, mein Restaurant, mein Angebot...? #

Ihr TOURDATA-„Objekt“ finden Sie im jeweiligen Objekttyp!

Objekttypen umfassen verschiedene Objekt mit zumindest einer wichtigen Gemeinsamkeit.

Zum Beispiel:

Im Objekttyp „Gastronomie“ finden Sie alle Betriebe, in denen unsere Gäste etwas Essen können.

Sehr unterschiedlich in der Art und Weise, in der Vielfalt und vielleicht auch in der Qualität!

Folgende Objekttypen stellen wir in TOURDATA zur Verfügung:

  • Unterkünfte und Veranstaltungszentren
  • Gastronomie
  • POI
  • Touren
  • Veranstaltungen
  • Pauschalen
  • Ort
  • Regionen
  • Diverse Objekte

Die Vielfalt des Angebotes in der folgenden Abbildung aus der Gastronomie wird in der sogenannten „Kategorie“ dargestellt:

Die Kategorie ist übrigens eine der Informationen, die bei der Datenwartung unbedingt ausgefüllt werden muss.

Warum muss die Kategorie ausgefüllt sein?

Stellen Sie sich vor ein Gast sucht Ihr „Haubenlokal“ und erhält eine Liste von derzeit über 4.800 Betrieben – ziemlich unübersichtlich, oder?

Der Sinn der Kategorie ist es, neben der eindeutigen Kennzeichnung der Art des Betriebes, auf der Webseite als Filter zur Verfügung zu stehen.

Sie suchen also ein Haubenlokal in Oberösterreich?

Bitte sehr – hier die Filtermöglichkeit der Webseite nach oberösterreichischen Haubenlokalen!

 

 

 

3.Was sind Verknüpfungen? #

Verknüpfungen können von einen Objekt auf ein anderes erstellt werden, sie verbinden zwei Objekte miteinander aus unterschiedlichen Gründen. So kann ein Betrieb einen anderen, der ebenfalls demselben Besitzer gehört, verknüpfen.
Beispielsweise ein Hotel sein Restaurant, ein Veranstaltungszentrum, das nächste gelegene Hotel, oder eine Tour die naheliegenden Gaststätten für eine Rast.

Es geht hier darum sinnvolle Empfehlungen für seine Gäste auszusprechen.

In der Datenwartung gibt es drei unterschiedliche Verknüpfungstypen:

  • Meine Betriebe (alle vom gleichen Besitzer)
  • Meine Empfehlungen (Highlights aus den Ort, der näheren Umgebung, eine Sehenswürdigkeit)
  • Veranstaltungsort (eine besondere Veranstaltung)

4.Und wo gibt es Leistungen? #

Leistungen sind detaillierte Zusatzinformationen einiger Objekttypen – zum Beispiel:

 

Beim Objekttyp Unterkünfte und Veranstaltungszentren:

Eine Leistung meint dort ein Zimmer, eine Suite, oder einen Seminar-, oder Veranstaltungsraum, den Sie in der Leistung näher beschreiben.

 

Beim Objekttyp Touren:

Eine Leitung meint dort zum Beispiel an der Strecke der Tour liegende Sehenswürdigkeiten, klein Marterl, Aussichtsplattformen, Weggabelungen, die genauer beschrieben werden sollen.

 

Eine besondere Eigenschaft von Leistungen, egal wo sie erstellt werden – Sie können bei jeder Leistung Bilder hochladen!

 

Help Guide Powered by Documentor
Schlagen  Sie  bearbeiten